Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: 06421 405-4444 (für medizinische Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr). 06421 405-1888 (sonstige Fragen, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr). E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de.

KuK mal! Spiel, Spaß und mehr für Familien

Liebe Eltern,

hier finden Sie die erste Ausgabe unseres neuen Newsletters für Sie und Ihre Kinder! Ab sofort gibt es von uns jede Woche viele Ideen, Tipps und Anregungen für die gemeinsame Zeit zuhause.

Wir hoffen, dass unser Newsletter Ihnen Freude bereitet. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, oder den Newsletter abonnieren möchten, können Sie sich gerne beim Team des KuKCenters melden. Die Kontaktdaten finden Sie im Newsletter.

Sie möchten mehr?

Die Volkshochschulen der Stadt Marburg und des Landkreises Marburg-Biedenkopf halten für Sie und Ihre Kinder nicht nur kostenlose „Bildungshäppchen“ bereit, sondern noch viele weitere interessante Angebote.

Newsletter

Lesen Sie auch den aktuellen Newsletter zu KuK mal:

Kind und Karriere Center (KuKCenter) des KreisJobCenters bietet Spieleservice an

Das KuKCenter, ein Angebot des KreisJobCenters Marburg-Biedenkopf für Familien im SGB II Bezug, bietet in Zeiten von Corona einen besonderen Service:

Da aufgrund der Pandemie keine Kinder im KuK Kinderhaus betreut werden können, können Kundinnen und Kunden des KreisJobCenters aus einer umfangreichen Liste von Spielmaterialien (z.B. Gesellschafts- und Bewegungsspiele, Roller, Kinderlaufrad) auswählen und diese beim KuKCenter kostenlos ausleihen. Die Familienbegleiterinnen des KuKCenters bringen diese dann auf Wunsch zu den Kindern nach Hause. Das KuKCenter hofft damit einen kleinen Beitrag zu leisten, die Beschäftigung der Kinder im eigenen Haushalt zu erleichtern.

Die Liste der zur Ausleihe stehenden Spielmaterialien kann unter der Telefonnummer 06421 4870893 oder der E-Mail Adresse kukhinpraxisgmbhde angefordert werden. Die Übergabe erfolgt dann nach individueller Terminabsprache. Für die Desinfektion der Materialien ist selbstverständlich gesorgt.

Die Beratung von KuK hin findet weiterhin statt.

Das KuKCenter besteht aus zwei Angeboten:

-      aus dem KuK Kinderhaus, einem Betreuungsangebot für den Notfall für Kinder, die noch keinen Platz in einer regulären Einrichtung für Kinderbetreuung haben und deren (alleinerziehenden) Eltern eine Ausbildung, Arbeit oder Qualifizierungsmaßnahme beginnen,

-      und KuK hin, der Notfallbetreuung zu Hause und einem umfangreichem Beratungsangebot.

Es wird von der Praxis GmbH seit 2011 im Auftrag des KreisJobCenters Marburg-Biedenkopf durchgeführt. Es ist ein Unterstützungsangebot zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Vielen Dank fürs Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise